Informationen und Anmeldung

Logo_SaveOne CH rot

Aufbau

Das Handbuch beinhaltet 10 Kapitel, die wir in 12 Lektionen behandeln, um Schritt für Schritt zur inneren Heilung zu gelangen. Der Kurs wird in einer Kleingruppe mit 1 oder höchstens 3 Personen durch geführt. Geleitet wird der Kurs von Ria Wehrli und Ursi Wehrli.

Folgende Inhalte werden im Kurs behandelt

  1. Ihre Quelle des Mutes: Sich mit Ihrer Abtreibung und den damit verbundenen Gefühlen auseinanderzusetzen, erfordert Mut.
  2. Was geschah mit mir? Viele Frauen empfinden wegen ihrer Abtreibung Reue und Scham. Viele Männer empfinden eine Leere und geballte Emotionen wie Wut.
  3. Der Umgang mit kranken Emotionen 1: Das Post Abortion Syndrom – was es ist und welche Folgen es hat.
  4. Der Umgang mit kranken Emotionen 2: Niedergeschlagenheit und Depression – was bewirken sie?
  5. Anderen vergeben: Wer war aktiv an Ihrer Abtreibung beteiligt?
  6. Gottes Gnade: Was ist Gottes Gnade? – unverdiente Liebe und Gunst, was bedeutet das für Sie?
  7. Kann ich mir selbst vergeben? Lassen Sie die Vergangenheit los, leben Sie in der Gegenwart.
  8. Erneuerung der Gedanken: Lernen Sie den negativen Kreislauf der Gedanken zu durchbrechen.
  9. Wer ist dieses Kind? Nehmen Sie Ihr abgetriebenes Kind als Person wahr.
  10. Eine mutige Frau / Ein mutiger Mann: Freuen Sie sich auf die Zukunft, schweigen Sie nicht und helfen Sie anderen Frauen/Männern in ähnlichen Situationen.

Quelle: SaveOne Europe

Wieviel kostet mich der Kurs?

Die 12 Lektionen inklusive Handbuch kosten 280.- Franken.

Wann findet der nächste Kurs statt?

Wir  machen regelmässig Kurse. Die Lektionen finden wöchentlich statt. Da wir mit kleinen Gruppen arbeiten, sind wir sehr flexibel. Frage doch einfach mit dem Formular unten nach.

Wie melde ich mich an?

Wir behandeln Deine Daten mit äussester Diskretion. Nur unsere Leiterinnen erhalten eine Email von Dir. Ria oder Ursi werden Dir so schnell wie möglich antworten. Bis bald…

Zurück zu SaveOne